Kolloquium Bachelor-/Masterarbeiten

Die Teilnahme am Kolloquium ist verpflichtend für Studierende, die eine Bachelor- oder Masterarbeit am Arbeitsbereich "Organisation von Arbeit und Betrieb" schreiben bzw. eine solche planen. Aus technischen oder organisatorischen Gründen ist eine formale Anmeldung in Jogustine durch die Studierenden nicht möglich, sondern wird bei der Anmeldung der Abschlussarbeit im Prüfungsamt vorgenommen.

In den einzelnen Sitzungen stellen die Kandidatinnen und Kandidaten ihre Forschungsfragen, das Untersuchungsdesign, den Argumentationsverlauf und ggf. erste Ergebnisse anhand einer computergestützten Präsentation vor. Ziel der Veranstaltung ist es, die jeweiligen Kombinationen von Forschungsfrage und Untersuchungsdesign in der gemeinsamen Diskussion auf Plausibilität und Machbarkeit zu überprüfen. Ein Exposé zur geplanten Abschlussarbeit ist der Veranstaltungsleitung mit ausreichendem Zeitabstand zum Termin der Präsentation als pdf-Dokument zuzuschicken.

Termine im WS 2016/17:

02.11.2016entfällt
07.12.2016
11.01.2017
08.02.2017